Unden Marita

Dipl.-Päd. Marita Unden M.A.

Marita Unden ist seit März 2015 externe Doktorandin in der Forschungsgruppe Arbeits- und Ingenieurpsychologie am Institut für Psychologie der TU Darmstadt.

Ihr Forschungsschwerpunkt liegt auf psychischer Belastung und Beanspruchung im Arbeitsleben, der internationalen Entwicklungszusammenarbeit und der Konfliktbearbeitung. Im Rahmen ihres durch die Friedrich Ebert-Stiftung (FES) geförderten Promotionsvorhabens beschäftigt sie sich mit psychischer Belastung und Beanspruchung von Auslandsmitarbeitern in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit, insbesondere in Krisenländern. Hierzu besteht eine Forschungskooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ).

Forschungsinteressen:

Psychische Belastung und Beanspruchung

Friedens- und Konfliktforschung

Personalentwicklung

Vita:

Seit 2015 Externe Doktorandin am FB 03 der TU Darmstadt
Stipendiatin der Graduiertenförderung der Friedrich Ebert-Stiftung
2014-2015 Praktikum bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit, Eschborn. Sektorvorhaben Inklusion von Menschen mit Behinderungen in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit.
2011-2014 Studium der Friedens- und Konfliktforschung, Philipps-Universität Marburg. Stipendiatin der Grundförderung der Friedrich Ebert-Stiftung
Titel der Masterarbeit: „Psychische Belastung von Fachkräften in der Entwicklungszusammenarbeit: Konzepte zur Personalbegleitung“
2011 Forschungsaufenthalt in Kolumbien, Psychosoziale Reintegrationsmaßnahmen ehemaliger Kindersoldaten.
2007-2011 Studium der Erziehungswissenschaften, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Titel der Diplomarbeit: „Die psychosoziale Situation von Kindern und Jugendlichen in bewaffneten Konflikten am Beispiel der Kindersoldaten in Kolumbien“.
2006-2007 Freiwilligendienst in Peru
2006 Abitur

Ausbildung:

Systemische Coachingausbildung (Systemische Gesellschaft, SP Offenbach)

Master of Arts Friedens- und Konfliktforschung

Diplom in Erziehungswissenschaften

Lehre:

  
SoSe 19 Gestaltungsprojekt Nutzer- und umweltorientierte Arbeits- und Produktgestaltung
WiSe 18/19 Gestaltungsprojekt im Rahmen des Moduls Projektmanagement und Prozessanalyse
SoSe 18 Gestaltungsprojekt Nutzer- und umweltorientierte Arbeits- und Produktgestaltung