Sommerfeld

M. Sc. Psych. Kathrin Sommerfeld

Frau Sommerfeld studierte Psychologie an der Technischen Universität Darmstadt. Sie ist seit 01.05.2014 als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Forschungsgruppe Arbeits- und Ingenieurpsychologie am Institut für Psychologie der TU Darmstadt tätig. Im Rahmen des Projekts „Kompetenzentwicklung durch interdisziplinäre Vernetzung von Anfang an“ (KIVA) ist sie zusammen mit Frau Koch für die Evaluation des Teilprojekts V „Flächendeckende Einführung interdisziplinärer Studienprojekte in der Studieneingangsphase“ zuständig. Außerdem bearbeitet sie Projekte an der Schnittstelle zum Fachbereich Bau- und Umweltingenieurwissenschaften.

Vita

Seit 2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Forschungsgruppe Arbeits- und Ingenieurpsychologie, Institut für Psychologie, TU Darmstadt
2012 – 2013 Studentische Hilfskraft bei der Deutschen Telekom AG, Organisationseinheit Products & Innovation, Darmstadt
2012 Studentische Hilfskraft beim Deutschen Institut für internationale pädagogische Forschung, Frankfurt
2012 Ausbildung zur Teambegleiterin unter Leitung der Hochschuldidaktischen Arbeitsstelle der TU Darmstadt
2012 – 2013 Ausbildung zur systemischen Beraterin
2011 Auslandssemester in Kopenhagen
2008 – 2013 Studium der Psychologie an der TU Darmstadt

Vorträge und Konferenzbeiträge

Vortrag „Wirksamkeit innovativer Didaktik“, 44. Jahrestagung der dghd (Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik) in Paderborn, März 2015
Vortrag „Was bewirkt die interdisziplinäre Projektwoche? Evaluationsergebnisse der TU Darmstadt“, Studientag „interdisziplinäre Projektwoche“ der FH Köln, Februar 2015
Mitwirkung am Tagungsbeitrag „Wirksamkeit innovativer Didaktik“, Fachtagung „Interdisziplinarität erfolgreich verwirklichen“ der TU Darmstadt, Oktober 2014